Scooterparker Modell Hamburg

Zum sicheren parken von Elektroscooter, Roller oder Kickboerds. Hergestellt aus Flachstahl 80 x 12 mm Breite: 840 mm Höhe über Boden: 820 mm Ausführung zum Aufschrauben auf Flächen (auch als Variante zum Einbetonieren mit Aushebesicherung erhältlich) feuerverzinkt nach DIN 1461. Zusätzliche Pulverbeschichtung in DB 703 Eisenglimmer. Auch andere RAL oder DB- Farben möglich.

Seit 2019 sind Elektro-Scooter in Deutschland offiziell zugelassen und gehören zum Stadtbild vieler großer und kleinerer Städte. Tretroller und E-Scooter dürfen am Straßenrand, auf dem Gehweg und -wenn Fußgängerzonen freigegeben wurden - auch in Fußgängerzonen abgestellt werden. Das muss jedoch so geschehen, dass Fußgänger und Rollstuhlfahrer nicht behindert oder gefährdet werden.

ilco Scooter-Parker bieten eine Möglichkeit E-Scooter, Tretroller oder Kickboards sicher und bequem abzustellen, auf öffentlichen Plätzen, vor kommunalen Einrichtungen, Universitäten, Bahnhöfen, Einkaufszentren, Parkgaragen, usw. Der ilco Scooterständer bietet auch Radfahrern eine Alternative für das Abstellen und Anschließen der Fahrräder im öffentlichen Raum an Masten, Geländern oder Absperrungen. Das Design ist geschützt.


Weitere Produkte

Besuchen Sie auch die Illmann GmbH